Startseite - Helfer für die Semmelherstellung (m/w/d)

Helfer für die Semmelherstellung (m/w/d)

Für unsere Filialen in Gaimersheim - Gutenbergstraße 11

Eintrittsdatum

ab sofort

Arbeitsort

Gaimersheim - Gutenbergstraße 11

Arbeitszeiten

2 Schichten: 23 Uhr - 7.30 Uhr/ 4 Uhr - 12.30 Uhr, Vollzeit

Ansprechpartner​

Recruiting
08458/3279 - 757/767
jobs@backstube-wünsche.de

Unser Angebot an Dich:

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem erfolgreichen und stetig wachsenden Unternehmen
  • Leistungsgerechte Bezahlung
  • Geregelte Arbeitszeiten
  • Weihnachtsgeld und Urlaubsgeld nach Betriebszugehörigkeit
  • Möglichkeit zum Bike-Leasing
  • Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge
  • Interne und externe Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Du erhältst 30 % Personalrabatt auf Brot und Semmeln sowie frisches und günstiges Essen in unserer eigenen Kantine

Deine Aufgaben:

  • Mitwirkung bei der Herstellung von Semmeln und anderen Backwaren
  • Bedienung und Überwachung von Produktionsanlagen
  • Sicherstellung von Hygiene- und Qualitätsstandards
  • Unterstützung bei der Vorbereitung von Zutaten und Teigen
  • Verpackung und Bereitstellung der fertigen Produkte

Was du mitbringst:

  • Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zum Schichtdienst
  • Grundkenntnisse in der Lebensmittelverarbeitung von Vorteil
  • Sorgfältige und hygienische Arbeitsweise
  • Körperliche Belastbarkeit
*Deine Daten werden im Zuge Deiner Bewerbung in unserem Bewerbungssystem gespeichert und dienen lediglich dem Bewerbungsverfahren. Postalisch zugesandte Unterlagen werden nicht zurückgeschickt, sondern datenschutzgerecht von uns nach spätestens 6 Monaten fachgerecht entsorgt. Wünschst Du eine Rücksendung Deiner Bewerbungsunterlagen, so lege bitte Deiner Bewerbungsmappe einen frankierten Freiumschlag bei. Weitere Informationen dazu unter www.backstube-wuensche.de/datenschutz
Willkommen sind bei uns alle Menschen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Behinderung, Religion, Alter sowie sexueller Orientierung.

Zusätzliche Aufwendungen wie z.B. Fahrtkosten zum Vorstellungsgespräch etc. werden von uns nicht erstattet. Eventuell angefallene Fahrkosten können per Antrag bei der Agentur für Arbeit erstattet werden.