Der perfekte Schulstart mit der Backstube Wünsche

+ + + Snacks und Backwaren für eine gesunde und energiereiche Pausenbox + + +

Immer ein Dauerbrenner: Unsere Brezen! Pur, mit Butter oder auch Frischkäse bestrichen. Mmmmh!

Jedes Jahr auf’s Neue, kommen bei uns in Bayern Mitte September die Kinder in die Schule und der Ernst des Lebens beginnt. 😉 Dafür braucht’s natürlich ordentlich Power um den spannenden Schulalltag zu meistern. Eine gut gepackte Pausenbox ist da die halbe Miete und sehr wichtig für die Kleinen. Wir stellen heute – passend zum Schulbeginn – für alle Schulkinder tolle Tipps für einen gesunden und abwechslungsreichen Brotzeit in der Schule vor – Rezepte inklusive.

Unsere „Schlemmer-Resi“ macht satt und ist gesund!

Ideal für Kinder – Unsere (Butter)Brezen, Snacks und Pausenbrote

Kinder sind unsere Zukunft und eine gesunde sowie ausgewogene Ernährung ist schon in den jungen Jahren überaus wichtig. Der Kopf und Geist wird in der Schule sehr gefordert und es bedarf ordentlich an Energie und Power für die Kids. So ist es für uns bei der Backstube Wünsche eine Selbstverständlichkeit, dass wir auch für unsere kleinen und ganz jungen Kunden etwas in unseren Bäckertheken haben.

Besonders beliebt bei den Schulkindern sind unsere Brezen – ganz gleich ob ofenfrisch und pur zum Mitnehmen oder auch mit Butter oder Frischkäse und Schnittlauch als Belag. Eine Backstube Wünsche Breze ist ideal für Schulkinder jeden Alters. Wenn der Bauch schon knurrt und vielleicht sogar Sportunterricht im Stundenplan steht, empfehlen wir hingegen, zu unserem sättigenden „Pausenbrot“ mit Käse oder auch Schinken zu greifen. Die Brote haben die ideale Größe für eine gängige Brotzeitbox und wenn ihr bei unseren freundlichen Mitarbeitern nachfragt, wird euch das belegte Pausenbrot auch gerne in zwei Hälften zum Teilen geschnitten. Ebenfalls ideal für die gutbestückte Pausenbox, sind unsere belegten Käse- und Salamisemmeln. Diese kommen gerade bei Schulkindern ausgezeichnet an und eignen sich ideal für längere Schultage, da sie problemlos mehrere Stunden frisch in der Box bleiben.

Auch in Sachen Snack und Sandwich bieten wir zahlreiche Variationen zu bieten. Beispielsweise unseren „Pausen Max“. Das ist ein leckeres und recht gehaltvolles Kartoffelbrot mit Saaten, welches mit Tomaten, Schinken, Eisbergsalat, Spiegelei und Sandwich-Remoulade belegt ist. Das Pendant dazu: Unsere „Schlemmer Resi“, ein Fladenbrot belegt mit Putenschinken, frischem Joghurt-Rahm-Aufstrich, getrockneten Tomaten, Käse, Tomaten und Rucola. Auch fein für unsere veganen „Klein-Kunden“: Das „Veggi Krusti“ – ein Weizenbrötchen mit Hummus, gegrillter Paprika, Zucchini und Rucola – das gibt ordentlich Power für den Unterricht und ist noch dazu sehr gesund.

Neu und sooo köstlich: Unser Backstube Wünsche „Pizza-Donut“

Ebenso beliebt ist unsere Auswahl an verschiedenen Paninis. Die herzhaften Paninis sind bei uns das „Panini Luigi“ mit Mailänder Salami, Joghurt-Rahm-Aufstrich, getrockneten Tomaten, Basilikum, Mozzarella, Tomaten und Rucola sowie das „Panini Guilia“ mit gegrilltem Putenbrustschinken, Chipotle-Creme, Mozzarella, Tomate und Rucola – richtig köstlich und auch bei Kindern beliebt. Der Klassiker unter unseren Paninis – das „Panini Schinken/Käse“ eignet sich auch ganz ausgezeichnet für die Brotzeitbox in der Pause. Das Schulkind bekommt hier Gastro-Saunaschinken, Basilikum-Oliven-Tomaten-Creme, Edamer und Rucola in die Pausendose. Wer auf Tomate, Mozzarella, Rucola und Basilikum-Oliven-Tomaten-Creme abfährt, der packt sich in den Schulranzen am besten unser „Panini Tomate Mozzarella“ – das macht auch ordentlich satt und versorgt den Körper und Kopf mit viel Power.

Etwas deftiger wird es mit unseren neusten Snack-Keationen – dem Backstube Wünsche Pizza-Donut in verschiedenen Sorten: „Pizza-Donut Margherita“„Pizza Donut Salami“„Pizza Donut Flammkuchen“ und der „Pizza Donut Cheddar Jalapenós“ – ideal, wenn’s auch mal ein bisschen würziger sein darf. Probiert euch doch durch unser Sortiment und findet euren eigenen Favoriten heraus.

Schon probiert? Unser „Pausenbrot“ mit Schinken oder Käse.

Darf’s vielleicht auch noch was zum Naschen sein? – Kein Problem, denn in Kürze (ab dem 14. September 2020) haben wir unsere brandneuen und superleckeren Dinkel-Quarkbällchen – natürlich aus eigener Herstellung – für euch und eure Kinder im Angebot. Vier Stück gibts für unter 2 Euro. Die Bällchen sind schön fluffig und weich, leicht süßlich und der ideale, süße Snack – ganz ohne zu Beschweren, denn das wäre für einen erfolgreichen Schultag nicht förderlich.

Rezepte für die perfekte Pausenbox

Als Zuckerl on top, wollen wir euch noch zwei köstliche Rezepte vorstellen, welche sich mitunter ideal für die Pausenbox verwenden lassen. Ersteres wurde auch schon in unserem beliebten Backstubenblattl im Frühjahr diesen Jahres vorgestellt.:

  • Rezept  1: „Der Alleskönner-Aufstrich“
    Hierfür braucht ihr neben einigen Einmachgläsern folgende Zutaten: 200 g Sonnenblumenkerne, 250 ml Wasser, 5 EL Öl, z.B. Sonnenblumen- oder Erdnussöl, 3 EL Zitronensaft, 1 TL Salz, etwas Pfeffer und weitere Gewürze nach Belieben (Knoblauch/Chili/Rosmarin/…). Und los geht’s: Die Kerne 12 Stunden in Wasser einweichen oder alternativ 10 Min. köcheln lassen. Das Wasser abgießen und die Kerne zusammen mit den restlichen Zutaten in eine Schüssel geben. Mit einem Pürierstab zu einer gleichmäßigen, streichfähigen Masse pürieren. Weitere Gewürze oder Zutaten nach Belieben klein gehackt hinzugeben und weiter pürieren. Nach Bedarf Öl für die gewünschte Konsistenz dazumischen. Ganz besonders gut, passt unser vegane Star, das Pane Vegano mit dem Aufstrich zusammen.

Geht schnell und schmeckt gut: Frischer Ei-Aufstrich

  • Rezept 2: Unser köstlicher Ei-Aufstrich
    Unser zweites Rezept, ist ein richtig guter „Ei-Aufstrich“. Hierfür benötigt ihr folgende Zutaten: 1 Eigelb, 1 TL Senf, 100ml Rapsöl, 150g Naturjoghurt, 2-3  gekochte Eier und Schnittlauch. Los geht’s mit der Zubereitung: Das Eigelb mit dem Senf und dem Rapsöl zu einer cremigen Masse verrühren. Die gekochten Eier fein hacken und dann den Naturjoghurt mit der Creme vermengen. Anschließend zu der Masse das gehackte Ei und den fein geschnittenen Schnittlauch nach Belieben zu geben. Mit Salz & Pfeffer je nach Geschmack würzen.

Klingt doch köstlich, oder? Viel Spaß beim Nachmachen und eine tolle Zeit in der Schule wünschen wir euch. Wir freuen uns auf euch!

 

Wir freuen uns auf euch und unseren nächsten Beitrag.

Focus F.A.Z.