Startseite - Blog - Die Qualitätssicherung der Backstube Wünsche

07.06.2222

Die Qualitätssicherung der Backstube Wünsche

+ + + Unsere Qualitätssicherung der verschiedenen Abteilungen + + +

Sie ist im Alltag sowie bei allen Prozessen der Backstube Wünsche nicht wegzudenken und eine unserer mitunter wichtigsten Abteilungen: die Qualitätssicherung. Beste Qualität und eine lückenlose Kontrolle sind in und bei all unseren Tätigkeiten, Produktionsschritten, Abteilungen und Aufgaben eine unserer höchsten Prioritäten.

Wer schon immer mal wissen wollte, was die Qualitätssicherung und das damit verbundene Qualitätsmanagement umfasst und beinhaltet, der liest am besten unseren heutigen, neuen Beitrag durch.

Was bedeutet und umfasst ein gutes Qualitätsmanagement?

Unsere Backstube Wünsche Produktion in Gaimersheim.

Unsere Abteilung „Qualitätssicherung“ umfasst zahlreiche Aufgaben sowie ein umfangreiches Qualitätsmanagement, welches mitunter dafür verantwortlich ist, dass alle Prozesse der Backstube Wünsche lücken- und reibungslos in bester Qualität abgewickelt werden. 

So startet der Tag der Qualitätssicherung stets mit einem morgendlichen Rundgang durch die gesamte Backstube Wünsche Produktion. 

Innerhalb der Backstube Wünsche gibt es für alle MitarbeiterInnen stets eine/n verantwortliche/n AnsprechpartnerIn und KollegIn, welche/r alle Regeln bezüglich unserer Qualitätssicherung und unseres Qualitätsmanagements bestens kennt und bei internen Fragen weiterhilft. Alle anfallenden Belange und Aufgaben werden in der Abteilung besprochen und entsprechend gelöst und/oder weitergegeben. Auch interne Besprechungen mit verschiedenen Abteilungen finden gezielt statt, um mögliches Verbesserungspotenzial zu erkennen.

Selbstverständlich ist unsere Backstube Wünsche Qualitätssicherung nicht nur in der Produktion, sondern auch im Filialbereich tätig. Die zuständigen MitarbeiterInnen der Qualitätssicherung überprüfen ebenfalls alle Anliegen der knapp 300 Filialen und übernehmen die Kommunikation mit Behörden – unsere Qualitätssicherung ist somit Kontroll- und Anlaufstelle in einem. 

Auch die tägliche Koordination und Kontrolle der regelmäßigen und sorgfältigen Reinigung aller Gerätschaften, Räumlichkeiten, Arbeitsbereiche und Co. gehört zum Bereich unserer Qualitätssicherung. So wickeln die MitarbeiterInnen der Abteilung mitunter Reinigungskontrollen mit mikrobiologischen Stichproben zur Sicherstellung optimaler Herstellungsprozesse unserer Produkte ab. 

Die Qualitätssicherung unserer Produkte

Regelmäßige Kontrollen sorgen für ein lückenloses Qualitätsversprechen

Auch unser umfangreiches Produktsortiment obliegt natürlich ständigen Qualitätskontrollen.

Für externe Laboranalysen werden Produktproben vorbereitet, ebenso werden interne Qualitätsprüfungen mit unseren Backwaren durchgeführt und somit für ein weiterhin hohes Qualitätsmaß gesorgt.

Zur Qualitätssicherung gehört allerdings nicht nur die Überprüfung der Produkte, sondern auch die gewissenhafte Erstellung der jeweiligen Beschreibung aller Artikel sowie die stetige Aktualisierung der Verbraucherinformationsmappe für euch, falls ihr vor Ort Fragen zu einzelnen Produkten in unseren Theken habt und nachschlagen wollt. 

Solltet ihr außerdem Fragen zu euren gekauften Backstube Wünsche-Produkten haben, nimmt sich die Qualitätssicherung auch der Beantwortung euer Anliegen an. Ebenfalls gehört der Kontakt zu unseren Lieferanten – je nach Thematik –  zum Aufgabenbereich der Qualitätssicherung. So zum Beispiel, wenn es Rückfragen zu bestimmten Rohstoffen und Lieferungen gibt.

Unsere MitarbeiterInnen aus der Qualitätssicherung

Regelmäßige Auszeichnungen bestätigen die hervorragende Qualität der Backstube Wünsche

Die Arbeit in unserer Qualitätssicherung ist sehr abwechslungsreich und nie eintönig, oder gar langweilig. Zu tun gibt es immer reichlich. „Es macht Spaß, als gelernter Bäcker nach einer absolvierten Weiterbildung in der Qualitätssicherung der Backstube Wünsche zu arbeiten.“, so ein langjähriger Mitarbeiter über seine Position in der Abteilung „Qualitätssicherung“. 

Und weiter: „Auch, dass man immer wieder neue Bereiche kennenlernt und neue Aufgaben zu bewältigen lernt, macht viel Spaß und motiviert sehr! Die gute Stimmung im Qualitätssicherungs-Team trägt zusätzlich dazu bei, dass man mit Freude an die Arbeit geht.“