Nach wie vor Priorität: Tradition und Nachhaltigkeit

+ + + Tradition, nachhaltiges Denken und Qualität während Corona + + +

Backstube-Wuensche-Tradition und Nachhaltigkeit Umgang 1

Die Backstube Wünsche vereint über 50 Jahre Tradition und bestes Handwerk

Nach wie vor ist unser Alltag von massiven Einschränkungen bestimmt und auch, wenn wir Stück für Stück zurück in die normale Welt finden, gibt es noch viele Bereiche und Abläufe, die wir nicht wie gewohnt leben und erleben können. Umso entscheidender, dass auch an Grundsätzen, Leitlinien und Traditionen festgehalten wird. Wie die Backstube Wünsche damit umgeht, wollen wir euch heute berichten.

Die Backstube Wünsche blickt auf eine mehr als 50-jährige Tradition zurück. Darauf sind wir sehr stolz. 1968 wurde die Backstube als Ein-Mann-Betrieb gegründet; heute zählen wir zu einer der führenden Bäckereien in Bayern. Für unsere Backwaren sind immer noch hauseigene Rezepte in Gebrauch. Wir verbinden moderne Herstellungsverfahren mit traditionellem Bäckerhandwerk. Natürlich sind auch unsere freundlichen und engagierten Mitarbeiter in unseren Backstuben Teil unserer Philosophie.

Backstube Wuensche GQ-Logo ohne Schleife

Das „Geprüfte Qualität Bayern“-Siegel

„Echt bayerisch – echt gut“ und was das für uns bedeutet

Unser Sortiment und jedes einzelne Produkt, steht für beste Qualität, hochwertige Rohstoffe und professionelle Handwerkstradition. So backen wir nicht nur nach hauseigenen Rezepturen, sondern achten auch stets auf die Einhaltung unserer eigenen hohen Ansprüche. Dieser wird durch unser Qualitätsmanagement sowie interne und externe Audits stetig geprüft. Um dauerhaft diese Qualität bei unseren Backwaren zu bieten, sind hochwertige Rohstoffe unverzichtbar.

Der Bezug aus der Region spielt für uns dabei auch eine große Rolle und so sind viele unserer Produkte mit dem „Geprüfte Qualität Bayern“-Siegel ausgezeichnet. Wir unterstützen so nicht nur unsere lokalen Partner, sondern sorgen mit kürzeren Transportwegen auch für eine möglichst nachhaltige Abwicklung der Prozesse.

„Echt bayerisch – echt gut“ hört hier für uns aber noch lange nicht auf. Dazu gehört auch die Herstellung unserer Sauerteige, welche wir nach hauseigener Rezeptur fertigen. Denn wie bekommt man die beste Kontrolle bei der Produktion von frischen Backwaren? – Indem möglichst jeder Schritt selbst überwacht, durchgeführt und somit gesteuert wird. So wird bei uns step-by-step auf den höchsten Qualitätsstandard geachtet. Beispielsweise ruhen unsere Teige besonders lange, wodurch eine hohe Produktqualität und ein noch besserer Geschmack gewährleistet wird.

Backstube Wuensche 9 Rohstoffe_1920x1080px

Nur beste Rohstoffe in hoher Qualität – möglichst regional – werden verwendet.

Neben Qualität und der Verwendung bester Zutaten, ist uns auch der umweltgerechte und nachhaltige Umgang mit den eingesetzten Ressourcen sehr wichtig. Das wiederum spiegelt sich auch in der traditionellen Verarbeitung der Zutaten wieder. Unsere Leitlinien prüfen wir zusätzlich Jahr für Jahr durch die Zertifizierung unserer Backwaren durch die DLG – die Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft – und den ZVB, den Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks.

Unsere Vielfalt in Verbindung mit bester, bayerischer Qualität

Neben den oben genannten Leitlinien, macht uns auch unsere Vielseitigkeit aus. So erwarten euch neben bester Qualität und regionalen Rohstoffen auch eine Vielfalt an Produkten. Für jeden von euch, haben wir das richtige Brot oder Schmankerl in unserer Backstube. Schaut euch um! Wir bieten in unseren Backstuben reichhaltiges Frühstück, vegane Snacks oder auch aromatische Kaffeespezialitäten an. Neben der Brotvielfalt sind besonders unsere belegten Snacks bei euch beliebt. Wir können’s verstehen, denn auch hier warten viele unterschiedliche Kreationen und immer wieder neue Highlights – zum Beispiel in Verbindung mit dem „Snack des Monats“ – auf euch. Schon mal einen süßen Plunder mit saisonalen Früchten probiert? Oder eines unserer Dinkel-Produkte? Das Sortiment umfasst unterschiedliche Semmeln, Brote und Feingebäcke aus Dinkel, für die allesamt ein besonders nussiges Dinkelmehl in bester Qualität verwendet wird.

Wir achten auch bei unserer Verpackung auf Nachhaltigkeit – zu erkennen am Siegel auf der Tüte.

Nachhaltig verpackt und mitgedacht

Nicht nur, was in der Tüte drin ist, trägt den Stempel „nachhaltig“. Nein, auch bei der Verpackung haben wir mitgedacht und so setzen wir seit langem ressourcenschonende Verpackungen ein und zeigen auch hier ein umweltbewusstes Handeln sowie nachhaltiges Denken. Hier könnt ihr mehr darüber nachlesen.

Die aktuelle Situation ist eine sehr große Herausforderung für uns alle. Dennoch wollen wir euch die Gewissheit geben, dass keine Qualitätseinschränkungen oder ein Abrücken von unseren Traditionen und Leitlinien damit einhergeht. Und auch wenn wir uns aktuell mit Masken schützen und Abstand halten, sollen euch unsere Backwaren weiterhin mit hervorragendem Geschmack und Vielfalt überzeugen. Wir wollen euch aufheitern und freuen uns daher sehr, dass unsere Backstuben-Terrassen und Sitzbereiche innen – natürlich unter Einhaltung der Hygienebestimmungen – wieder für euch geöffnet sind.

Wir freuen uns auf euch und unseren nächsten Beitrag.

Focus F.A.Z.